Mitgliedschaft

Was bedeutet es, Mitglied der Raiffeisenbank München-Süd eG zu sein?

Als Mitglied der Raiffeisenbank München-Süd eG sind Sie nicht nur Kunde, sondern auch Miteigentümer.

Mit der Zeichnung von Anteilen werden Sie Mitglied und sind somit durch die Zahlung einer attraktiven Dividende automatisch am Erfolg unserer Bank beteiligt. Zudem gestalten Sie unsere Bank entscheidend mit. Die Miteigentümer wählen die Vertreterversammlung. Diese stimmt beispielsweise darüber ab, wie der Reingewinn verwendet wird und stellt den Jahresabschluss fest.


Die einzigartige Stellung Kunde und Miteigentümer zu sein, stellen wir zusätzlich durch entsprechende Mitglieder-Mehrwerte heraus.

Ihre Vorteile

  • Auf Ihre Anteile erhalten Sie eine attraktive Dividende
  • Sie wählen die Vertreterversammlung
  • Anlage- und Vorsorgeangebote nur für Mitglieder
  • exklusive Veranstaltungen
  • goldene VR BankCard Plus für Ihr Girokonto

Einfach erklärt - Die genossenschaftliche Idee

Die Eckdaten der Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft erfolgt durch die Zeichnung eines oder mehrerer Genossenschaftsanteile.

  • Ein Geschäftsanteil kann für 160,00 Euro erworben werden
  • Ein Mitglied kann bis zu 10 Anteile zeichnen
  • Die Dividende wird jährlich bei der Vertreterversammlung beschlossen und an die Mitglieder ausgezahlt
  • Die Mitgliedschaft kann mit einer Frist von sechs Monaten zum Ende des Kalenderjahres gekündigt werden
  • Die Auszahlung der Geschäftsanteile erfolgt nach der Vertreterversammlung im Jahr nach dem Kündigungsstichtag

 

Die Satzung der Raiffeisenbank München-Süd eG ist die rechtliche Grundlage.


Wer kann Mitglied werden?

Mitglied der Raiffeisenbank München-Süd eG kann jeder Kunde werden, der eine aktive Geschäftsbeziehung zu uns hat.

Mehrwerte

Nehmen Sie als Mitglied exklusive Vorteilskonditionen, Services und Rabatte in Anspruch, wie beispielsweise mit unserem Girokonto Komfort Gold, der Anwaltshotline und den Vergüstigungen bei vielen Partnern bundesweit.

mehr