VR-Patientenverfügung

Persönliche Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung direkt online erstellen

Niemand macht sich gerne Gedanken über Demenz, über einen Unfall oder eine schwere Krankheit. So schwer, dass man seinen Willen dann nicht mehr äußern kann – z.B. wenn man im Koma liegt. Auch wenn eine solche Situation hoffentlich nie eintritt, sollte hierfür jeder eine weitreichende Vorsorge in Form von schriftlichen, rechtssicheren Verfügungen treffen.

Eine Patientenverfügung mit Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung verleiht Ihrem persönlichen Willen Ausdruck und entlastet Ihre Angehörigen in schwierigen Situationen.

Eine vorgefertigte Patienten-,  Betreuungsverfügung und Vorsorgevollmacht wird Ihren besonderen Wünschen und Vorstellungen aber oft nicht gerecht.  

Erstellen Sie mit Hilfe des "Generators" der deutschen Anwaltshotline einfach in wenigen Schritten Ihre individuelle Patientenverfügung mit Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung.  

Hinweis:

Generell ist eine Rechtsberatung über den Inhalt Ihres abgefassten Willens empfehlenswert. Die Erteilung einer Vorsorgevollmacht wird in der Form der notariellen Beglaubigung bzw. Beurkundung empfohlen. Nur so können Sie sicher stellen, dass die Vollmacht auch von z.B. Behörden, Banken,  Ärzten oder Alten- und Pflegeheimen anerkannt wird.

Das VR Patientenverfügungscenter wird betrieben von unserem Dienstleister Deutsche Anwaltshotline AG (www.deutsche-anwaltshotline.de). Wir bitten um Verständnis, dass wir als Raiffeisenbank München-Süd eG keine Haftung für Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit übernehmen können.