Einladung zur Vertreterversammlung 2021

Zur Vertreterversammlung 2021 treffen wir uns auch in diesem Jahr wieder online.

Liebe Vertreterinnen, liebe Vertreter,

die Vertreterversammlung der Raiffeisenbank München-Süd steht wirtschaftlich und strategisch für eines der wichtigsten Organe unserer Genossenschaft. Zugleich bringt sie in entspanntem Rahmen jene Menschen zusammen, die für unser Unternehmen Verantwortung übernehmen.

Umso mehr bedauern wir, dass die Vertreterversammlung auch in diesem Jahr nicht in der gewohnten Form stattfinden kann. Aber: Wir wären nicht die Raiffeisenbank München-Süd, wenn wir nicht das Beste daraus machen würden.

Im Zeitraum vom

Montag, 21. Juni, 9:00 Uhr bis Donnerstag, 24. Juni, 22:00 Uhr

haben Sie die Gelegenheit, sich den Bericht des Vorstands über das abgelaufene Geschäftsjahr, den Bericht des Aufsichtsrats sowie alle weiteren Punkte der geplanten Tagesordnung über einen abgesicherten Internetzugang anzusehen und anzuhören. In unserem Forum haben Sie die Möglichkeit direkt an unseren Vorstandsvorsitzender Herrn Heinz Schneider Fragen zu stellen. Herr Schneider wird diese schriftlich für Sie beantworten.

Ebenfalls auf elektronischem Weg und bestens informiert fassen Sie anschließend von

Freitag, 25. Juni, 09:00 Uhr - einschließlich Dienstag, 29. Juni, 17:00 Uhr

Ihre Beschlüsse.

 

Unsere Online-Vertreterversammlung erreichen Sie ab 21. Juni über folgende Adresse:

https://mitgliedernetzwerk.de/raiba-muc-sued/

Zur Registrierung in unserer Online-Anwendung benötigen Sie Ihre Mitgliedsnummer.


Die Tagesordnung der Vertreterversammlung 2021 lautet:

1. Eröffnung und Begrüßung

2. Bericht des Vorstandes über das Geschäftsjahr 2020, Vorlage des Jahresabschlusses 2020

3. Bericht des Aufsichtsrates über seine Tätigkeit

4. Bericht über das Ergebnis der gesetzlichen Prüfung und Erklärung des Aufsichtsrates hierzu

5. Beratung über den Prüfungsbericht und Beschlussfassung über den Umfang der Bekanntgabe des Prüfungsberichtes

6. Beschlussfassung über
a) die Feststellung des Jahresabschlusses 2020
b) die Verwendung des Jahresüberschusses 2020

7. Entlastung des Vorstandes und des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2020

8. Genehmigung des Gewinnabführungsvertrages zwischen der Forstenrieder Immobilienverwaltung 1 GmbH und der Raiffeisenbank München-Süd eG

9. Änderung der Satzung

10. Wahlen zum Aufsichtsrat

11. Verabschiedung von Herrn Wachauf

12. Verschiedenes, Wünsche und Anträge


Der Jahresabschluss mit dem Lagebericht liegt in unseren Geschäftsstellen zur Einsicht aus. Für eventuelle Fragen steht der Vorstand jederzeit gerne zur Verfügung.

Anträge zur Vertreterversammlung müssen mindestens eine Woche vor der Versammlung dem Vorstand zugegangen sein.

Ihre Raiffeisenbank München-Süd eG